Skip to main content

Unsere Geschichte

Eine Liebe zu diesem Ort, zur Geschichte und zur Herstellung von hervorragendem Bourbon.

Inspiriert von der Geschichte des Bourbons

Die Kunst, feinen Bourbon herzustellen, fand erstmals 1812 auf dem Gelände der Woodford Reserve Distillery, einem nationalen historischen Wahrzeichen, statt. Man bekommt dieses Gefühl für Geschichte. Die Geschichte des Bourbons ist die Geschichte von Kentucky und somit die Geschichte der Vereinigten Staaten.

The Five Sources of Flavor

Mash Bill

Woodford Reserve wird mit einer Mash Bill von 72% Mais, 18% Roggen und 10% gemälzter Gerste hergestellt. Diese Rezeptur balanciert die Süße von Mais mit der Würze von Roggen und dem Nussaroma von Malz aus und schafft somit die Basis für den geschmackvollsten Bourbon der Welt.

Wasserquelle

Das Wasser, welches wir für die Herstellung von Woodford Reserve verwenden, stammt direkt aus der Destillerie. Es wird natürlich durch die Kalksteinablagerungen unter unserem Eigentum gefiltert. Eisenfrei und mineralreich, ist es ein entscheidender Bestandteil des Herstellungsprozesses.

Fermentation

Unser Fermentationsprozess gehört zu den längsten in der Branche. Diese zusätzliche Zeit, gepaart mit unserer einzigartigen Hefe-Sorte, kreiert eine tiefen Charakter und eine komplexe Palette von Aromen.

Destillation

Der perfekt ausbalancierte Geschmack von Woodford Reserve basiert auf einer feinen Kombination von Whiskeys, die sowohl im Pot Still, als auch im Column Still Verfahren destilliert wurden. Kein anderer Whiskey kann sich mit einer solchen Geschmackskombination rühmen.

Reifung

Wir reifen Woodford Reserve in neuen, ausgebrannten, Weißeichefässern. Das Fass ist ein wichtiger Bestandteil unseres Prozesses und trägt maßgeblich zu Geschmack, Komplexität und Balance bei. Deshalb fertigen, toasten und charren wir alle Fässer in unserer eigenen Böttcherei. Nach dem Befüllen lagern die Fässer in unseren einzigartigen beheizten Lagerhäusern.

Master Distillers.

Unsere Master Distiller

Chris Morris & Elizabeth McCall

Chris und Elizabeth waren maßgeblich daran beteiligt, Innovationen voranzutreiben und die Geschichte von Woodford Reserve zu formen. Sie teilen die Überzeugung, dass die Schlüssel zur Herstellung des weltbesten Bourbon nicht nur Zeit und Geduld, sondern auch Wissenschaft und Kunst sind. Chris begann seine Bourbon-Karriere 1976, während Elizabeth von ihrer 9-jährigen Tätigkeit in Forschung und Entwicklung im Jahr 2018 zum Assistant Master Distiller wechselte. Gemeinsam stellen sie Whiskeys her, die ein Spektakel für die Sinne sind.

Unsere Vision zum Schutz und zur Erhaltung der natürlichen Ressourcen

Nachhaltigkeit

98

98%

des Abfallmaterials werden in allen Betrieben recycelt.

10

Hektar Land

auf dem Grundstück des Woodford Reserve sind der Instandsetzung von einheimischen Gras gewidmet

97

97%

der Lebensmittelreste werden auf dem Woodford Reserve-Grundstück kompostiert.

Tours

Entdecke die Geschichte des Bourbon, unseren Five Sources of Flavor und unserem historischen Lagerhaus am friedlichen Glenn's Creek.